Tag 1 / 23 Tipps die jeder AutoCAD Nutzer kennen sollte

Tag 1 / 23 Tipps die jeder AutoCAD Nutzer kennen sollte

Um Ihnen die Arbeit mit AutoCAD so einfach wie möglich zu machen, bietet AutoCAD eine Vielzahl an Tastaturkurzbefehlen. In unserem heutigen Tipp aus der Reihe „23 Tipps die jeder AutoCAD Nutzer kennen sollte“ zeigen wir Ihnen, wie Sie sich einen Überblick über alle (vor-) eingestellten Tastaturkurzbefehle verschaffen können und diese verändern bzw. neue Befehle anlegen können.

So drucken Sie sich ganz einfach eine Liste mit allen Tastaturkurzbefehlen aus:

  1. Öffnen Sie AutoCAD > „Zeichnung starten“
  2. Klicken Sie auf „Verwalten“ > „Benutzeranpassung“ > „Benutzeroberfläche (GUI)“
  3. Klicken Sie im linken Teil des sich öffnenden Fensters auf „Tastaturkurzbefehle“
  4. Klicken Sie rechts auf „Drucken“
    Legen Sie sich den Ausdruck auf Ihren Arbeitsplatz
Hinzufügen von Tastaturkurzbefehlen

  1. Öffnen Sie AutoCAD > „Zeichnung starten“
  2. Klicken Sie auf „Verwalten“ > „Benutzeranpassung“ > „Benutzeroberfläche (GUI)“
  3. Klicken Sie im linken Teil des sich öffnenden Fensters auf „Tastaturkurzbefehle“
  4. Suchen Sie den gewünschten Befehl in der Befehlsliste und ziehen Sie diesen in das Feld Tastaturkürzel
  5. Legen Sie das gewünschte Kürzel fest

Ändern von Tastaturkurzbefehlen

  1. Öffnen Sie AutoCAD > „Zeichnung starten“
  2. Klicken Sie auf Verwalten > „Benutzeranpassung“ > „Benutzeroberfläche (GUI)“
  3. Klicken Sie im linken Teil des sich öffnenden Fensters auf „Tastaturkurzbefehle“
  4. Suchen Sie den gewünschten Befehl in der Befehlsliste und legen Sie eine neue Tastenkombination auf der rechten Seite fest

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne über unser Kontaktformular zur Verfügung.

Ihre technopart CAx Systeme GmbH


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.