Die Vorteile flexibler Lizenzoptionen für Autodesk Produkte

Für zahlreiche eigenständige Autodesk-Softwareprodukte wird der Verkauf neuer Dauerlizenzen zum 31. Januar 2016 auf Desktop Subscription umgestellt. Kunden, die eine Dauerlizenz für ein eigenständiges Produkt besitzen oder vor dem 31. Januar 2016 eine Dauerlizenz erwerben, können diese Lizenz weiterhin nutzen und erhalten weiterhin so lange Software-Updates und entsprechende Vorteile, so lange wie die Subscription aktiv bleibt.

Mit Desktop Subscription erhalten Sie eine vereinfachte Produktverwaltung und Bereitstellung. Durch geringere Einstiegskosten und die Möglichkeit der Bezahlung nach Bedarf ist es außerdem einfacher, neue Werkzeuge oder eine größere Anzahl von Einzelplatzlizenzen in ein Projekt einzuführen. Wie das geht zeigt Ihnen das folgende Video.

Weiterführende Informationen zu der Veränderung bei Dauerlizenzen finden Sie unter folgendem
Link: „Änderungen bei Dauerlizenzen