Productstream Professional (PSP) endet zum Oktober 2017

Productstream Professional endet zum Oktober 2017

Diese Ankündigung wurde bereits 2014 von uns bekanntgegeben.

Productstream Professional war über lange Jahre ein weit verbreitetes PDM-System für den Maschinen- und Anlagenbau, die letzte CAD-Schnittstelle unterstützt auch nur noch das Release 2016. Jetzt wurde die PLM-Lösung Productstream Professional von der Autodesk zum 31.10.2017 endgültig abgekündigt.

Ab November 2017 endet nun auch die erweiterte Supportphase und es wird keine weiteren Hotfixes oder Fehlerkorrekturen mehr geben. Die Integrationen werden nicht weiterentwickelt, Datenbank- und Betriebssystemunterstützung laufen aus (Windows- und MS SQL Server-Versionen sowie aktuelle Browser werden nicht mehr unterstützt).

Upgrade auf Autodesk Vault möglich

Wie bereits seit Jahren von Autodesk angekündigt gilt als direktes Nachfolgerprodukt die Autodesk Vault Produktfamilie (Vault Workgroup, Vault Professional und Vault Office). Das Upgrade ist für Kunden mit gültigen Autodesk-Wartungsvertrag kostenlos. Für alle anderen Interessenten halten wir ein günstiges Angebot für das neuen Vault im Abo-Modell bereit.

Die Entwicklung der Autodesk® Vault Produktfamilie hat einen großen Sprung nach vorne gemacht. Dazu gehören viele Verbesserungen, die von Anwendern vorgeschlagen wurden, sowie neue Funktionen für die leichtere Verwaltung von Digital Prototyping-Daten, und nicht zuletzt Werkzeuge für die Migration.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Senden Sie uns eine Nachricht, gerne rufen wir Sie auch zurück. info@technopart.de

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.